Riesenbambus / Grünrohr Bambus

Phyllostachys bissetii

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten bei Bestellungen unter € 99 Warenwert

Ab 69,99 € *

Preis pro Stück

Lieferzeit: 5 Werktage
Art.-Nr.: Riesenbambus / Grünrohr Bambus

 

  • winterhart
  • kräftiger Wuchs
  • pflegeleicht

Wuchs

Blatt

Sonstiges

Was die "meine-hecke"-Qualität so einzigartig macht:

Österreichisches Qualitätsprodukt

"Made in Austria" als Garant für erstklassige Hecken-Qualität.

Gratis-Lieferung in fast jedem Fall

Ab einer Bestellung von 99 Euro liefern wir bereits völlig kostenlos.

Faire Preise, flotte Lieferung, 1A-Service

Ein erstklassiges Gesamtpaket zum Wohle unserer Kunden.

Zertifizierungen und höchste Standards

Nachhaltigkeit und Kundensicherheit dank GLOBALG.A.P.-Zertifizierung.

Der Riesenbambus ist der robusteste aller Bambusarten, sehr winterhart (bis -25°C), windunempfindlich und beeindruckt durch seine Wuchshöhe von bis zu 8 Metern. Der Phyllostachys bissetii macht sich hervorragend als Solitärpflanze jedoch eignet er sich sehr gut als Sicht- und Windschutz in Form einer Hecke.

Der Grünrohr Bambus kann vollsonnig bis halbschattig gepflanzt werden und liebt humosen, lockeren und saueren Boden. Aber nicht nur im Garten macht er eine tolle Figur, sondern auch im Topf auf Terrasse oder Balkon kommt er fabelhaft zur Geltung. Da er Rhizome stark ausbildet empfiehlt sich eine Rhizomsperre mit Verschlussschiene.

Die Halme und Blätter des Phyllostachys bissetii sind glänzend dunkelgrün und sehr dicht. Die jungen Halme sind weißlich angehaucht und werden später dunkelgrün und hängen leicht über.

Alle Bambussorten sind schnittverträglich, verhalten sich nach dem Schnitt aber anders als anderes Gehölz. Der Riesenbambus wächst an der Schnittstelle nicht weiter und bildet keine neuen Verzweigungen. Durch den Schnitt wird die Pflanze buschiger, das Laub wird dichter und neue Halme bilden sich aus den Rhizomen. Vor dem Neuaustrieb im März/April empfiehlt es sich den Grünrohr Bambus auszulichten. Dazu einfach alte, trockene und abgebrochene Halme entfernen - dadurch hat es die Pflanze luftiger und wird angeregt neue kräftige Halme zu bilden. Nach dem Ausschnitt kräftig düngen.

 

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Riesenbambus / Grünrohr Bambus
Ihre Bewertung

Tipps vom Heckenprofi