Gemeine Eibe

Taxus baccata

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten bei Bestellungen unter € 99 Warenwert

Ab 14,99 € *

Preis pro Stück

Lieferzeit: 5 Werktage
Art.-Nr.: Gemeine Eibe

Eiben oder auch Taxus genannt sind sehr populäre Heckenpflanzen welche sich hervorragend als Heckenpflanzen in formellen Gärten eignen. Sie wächst sehr langsam und lässt sich sehr gut als Formschnitt-Pflanze verwenden. Eiben sind einige der wenigen Pflanzen die absolut schattenverträglich sind. Sie sind sehr winterhart und erdulden nach der Anwachsphase Trockenheit gut. Eiben können zudem sehr alt werden. Die Pflanzen vertragen jedoch keine Staunässe. Die Eiben gehören zu den langsam wachsenden Heckenarten mit einer Zuwachshöhe von 15-20cm pro Jahr. Eiben bekommen im Herbst hübsche rote Beeren, die Vögel anlocken werden. Achte jedoch darauf, dass Eiben für Menschen giftig sind.

Vorteile

  • schattenverträglich
  • pflegeleicht
  • formschnittgeeignet

Nachteile

  • empfindlich auf Staunässe
  • eher langsamer Wuchs
Mehr Informationen
Standort schattig
Boden lockere humose Böden, verträgt keine Staunässe
Winterhärte winterhart
Salzverträglichkeit Ja
Zuwachs 15-20 cm / Jahr
Eigenschaft immergrün
Wuchsform hochwüchsig
Wasserbedarf geringer Wasserbedarf (750-900ml/m²)
Topfgröße 5ltr.
Pflanzabstand 3 Pflanzen je Laufmeter

Tipps vom Heckenprofi